Nabelschnurblut-Spende

Schenken Sie zwei Leben mit der Geburt Ihres Kindes!
Wenn das Baby geboren ist, verbleibt in der Plazenta und Nabelschnur wertvolles Nabelschnur-blut, das Stammzellen enthält, mit denen man z.B. ein Kind mit Leukämie behandeln kann.
Im Universitätsspital Basel können Sie kostenfrei das Blut in der Nabelschnurblut-Bank einlagern lassen. Sprechen Sie uns an.

Unsere neuen Praxisräumlichkeiten

Ende August 2017 haben wir unsere topmodernen, grosszügigen Räumlichkeiten an der Bruggstrasse 12b bezogen. Wir bedanken uns beim Architekturbüro Fankhauser AG und allen Handwerkern für den Ausbau unserer Praxis!

Praxiseröffnung

Wir empfangen unsere ersten Patientinnen und bedanken uns herzlich für das Vertrauen!